RIOJA ALAVESA 

Oxer Bastegieta

Die Weinberge in La Rioja Alavesa werden nach dem Prinzip der regenerativen Landwirtschaft biologisch bewirtschaftet. Mensch und Maultier bearbeiten das Land mit großer Sorgfalt und Respekt für die alten Reben. Für jeden einzelnen Wein werden verschiedene Arten europäischer Eichen ausgewählt, und Fässer und Foudres werden entsprechend maßgeschneidert. 

Die sorgfältige Arbeit in Weinbergen und Weingütern gipfelt in äußerst frischen und eleganten Weinen. Dies sind die Eigenschaften, die Oxer in all seinen Weinen anstrebt. Alte Reben, nur natürliche Säure durch frühzeitiges Pflücken, geringe Extraktion, spontane Gärung und Alterung in einer Mischung von Gefäßen (Edelstahltanks, Betonei, Amphoren, Foudres und Eichenfässer unterschiedlicher Größe) tragen zur Erreichung dieses feinen Weinprofils bei.

Leuchtendes Rubinrot im Glas mit reifer und würziger Fruchtnote in der Nase. Das verspielte Bukettvon Brombeere, Brot und Marmelade zeigt vielschichtige Aromastruktur und viel Finesse.

 

Die dominanten Noten von schwarzer Johannisbeere und Schokolade gestalten präsente Säureergebenen den fruchtigen Rotwein, welcher ausgewogen mit feinen Tanninen im Mund viel Charakter und Klasse zeigt.